Individuelle Austauschprogramme im französischsprachigen Raum

Anmerkung: Die Daten für die Austauschprogramme im Schuljahr 2019/20 werden noch bekanntgegeben. 

 

Liebe Schülerinnen der 8. und 9. Klassen, liebe Eltern,

 

an dieser Stelle sind alle aktuellen Informationen zu den individuellen Schüleraustauschprogrammen im französischsprachigen Raum zu finden.

 
Das Land Rheinland-Pfalz organisiert individuelle Schüleraustauschprogramme in einen französischsprachigen Raum (Elsass, Burgund, Luxemburg, Belgien).
Es gibt unterschiedliche Programme bei denen man 1-2 Wochen, 4-8 Wochen oder  sogar 6 Monate im Ausland verbringen kann. Dabei kann man Land und Leute direkt kennen lernen und sprachlich sicherlich große Fortschritte machen.
Der versäumte Unterrichtsstoff muss natürlich in angemessener Zeit selbständig nachgearbeitet werden.

Schülerinnen der 10. Klassen können in Ausnahmefällen ebenfalls an kurzen Austauschprogrammen teilnehmen.

 

Über diesen Link gelangen Sie zu den Informationen des Ministeriums.

 

http://eu-int.bildung-rp.de/informationen-fuer-schuelerinnen-und-schueler.html

 

Alle Anmeldungen werden gesammelt über die Schule verschickt. Daher bitte ich dringend darum, alle Anmeldungen nur vollständig - mit allen evtl. Kurzgutachten der Klassen- oder Fachlehrer - zu dem schulinternen Anmeldeschluss (jeweils zehn Tage vor dem des Ministeriums) an Frau Knaupe adressiert in den Lehrerpostkasten abzugeben. Später eingehende Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.

 

Allez-y les filles, c’est une très bonne expérience !!!

H.Knaupe, MWS

helga.knaupe@mws-mainz.de

 


 

Anmeldeformulare und alle weiteren Informationen sind hier auf dem Bildungsserver des Landes Rheinland-Pfalz zu finden

 


 

Romain Rolland 2020 

Information für die Klassen 7 und 8, die im nächsten Schuljahr die Klassen 8 und 9 besuchen

 

Es wird auch zum Schuljahr 2020/ 2021 motivierten Schülerinnen und Schülern erneut die Möglichkeit geboten, an einem zweiwöchigen Individualaustausch mit Partnerschülerinnen/ Partnerschülern aus Burgund teilzunehmen. Das Programm richtet sich vorrangig an die 9, Klassen sowie an besonders motivierte und reife Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen.

 

Die Begegnungen finden vom 26. September bis zum 10. Oktober 2020 in Burgund und vom 14. bis zum 28. November 2020 in Rheinland-Pfalz statt. Die Unterbringung erfolgt in den Familien der Partnerschülerinnen und -schüler.

 

Die notwendigen Informationen und Bewerbungsunterlagen können direkt von der folgenden Web-Seite heruntergeladen werden: 

http://www.eu-int.bildung-rp.de/aktuelles.html .

 

Die Bewerbungen sind in vierfacher Ausfertigung bis zum 27. März 2020 einzureichen bei der ADD Trier, z. Hd. Frau Anne Cartier, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier, anne.cartier@add.rlp.de, Tel.: 0651-9494-860 (nur montags). 

 

 

Der schulinterne Anmeldeschluss ist der 18.3.20 ist! 

 

Alle Unterlagen bitte bis zu diesem Termin in das Fach von Frau Knaupe!

 


 

 

Austauschprogramme

 

 

Individueller Schüleraustausch Rheinland-Pfalz - Burgund

 

a) Programm "Romain Rolland" für die 8. und 9. Klassen

b) Programm "Anna Seghers" für die 10. Klassen

 

 

Individueller Schüleraustausch Rheinland-Pfalz - Elsass (Klassen 8,9,10)

 

Schuman-Austauschprogramm (Klassen 7,8,9,10)

individueller Austausch von Lernenden in der Großregion
(Grand Est, Belgien, Luxemburg, Saarland und Rheinland-Pfalz)

 
 

 
 
Alle Informationen und Bewerbungsformulare sind unter folgendem Link zu finden.

http://www.eu-int.bildung-rp.de

 

(unter „Aktuelles“ oder „Informationen für Schülerinnen und Schüler“)

 

14. Februar 2020