Herzlich Willkommen!

 

Die Maria Ward-Schule (MWS) ist ein staatlich anerkanntes G9-Gymnasium für Mädchen mit angegliederter Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung. Schulträger ist die kirchliche Maria Ward-Stiftung.

 

Sie gehört zu den traditionsreichen Bildungseinrichtungen in Mainz. Die auch heute noch in Mainz geläufige Bezeichnung „Schule der Englischen Fräulein“ geht zurück auf die Engländerin Mary Ward (1585 – 1645), Gründerin der Ordensgemeinschaft der Maria Ward-Schwestern, heute Congregatio Jesu. Heute ist die Schule eine selbstständige kirchliche Stiftung.

 


 

15.04.2021

Wichtige Mitteilungen: Fernunterricht ab Montag, 19.04 für alle Klassen 

Der Schulderzernent der Stadt Mainz äußerte sich heute wie folgt: 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund stark steigender Inzidenzwerte hat der Verwaltungsstab der Stadt Mainz beschlossen, im Rahmen einer Allgemeinverfügung den Präsenzunterricht ab Klassenstufe 5 auszusetzen. Davon ausgenommen sind unaufschiebbare Prüfungen inkl. Vorbereitungskurse dazu.

Hier der genaue Wortlaut der Passage für den Schulbetrieb:
Abweichend von § 12 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 und 3 der 18. CoBeLVO entfällt an den allgemeinbildenden Schulen ab den Klassenstufen 5 sowie an den Berufsbildenden Schulen der Präsenzunterricht.

Unabhängig von Satz 1 können stattfinden: 
a) nicht aufschiebbare Prüfungen,
b) Prüfungen für schulische Abschlüsse für Nichtschülerinnen und Nichtschüler,

c) Vorbereitungskurse auf diese Prüfungen.

Sofern diese Allgemeinverfügung keine abweichende Regelung trifft, gelten die Regelungen des § 12 der 18. CoBeLVO, insbesondere für den Präsenzunterricht an Grundschulen sowie in der Unterstufe des Bildungsgangs ganzheitliche Entwicklung an Förderschulen und in der Primarstufe der anderen Bildungsgänge an Förderschulen und hinsichtlich der Notbetreuung und Prüfungen an Schulen, weiterhin. 

Diese Regelung wird heute öffentlich bekannt gemacht und ab Montag, 19.04.2021 - zunächst bis zum 25.04.2021 - , gelten.

 


 

 08.04.2021

Wichtige Mitteilungen zu den Testungen 

 

Den Brief für die Eltern finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, die Einverständiserklärung muss von allen Sorgeberechtigten unterschrieben werden.

 

Den Brief für die volljährigen Schülerinnen finden Sie hier.

 


30.03.2021

Informationen der Schulleitung

Sehr geehrte Eltern,

am 26.3. erreichte uns mittags dieses Elternschreiben des Ministeriums, das wir hiermit veröffentlichen.

 

Wir sind mit dem DRK als Kooperationspartner im Gespräch, ebenso in Rücksprache mit dem Gesundheitsamt. Bitte haben Sie auch Verständnis, dass an einer Schule mit 1150 Schülerinnen es einiger Vorbereitungen und Abstimmungen bedarf, damit wir verantwortungsbewusst für alle Beteiligten an der Schulgemeinschaft agieren können.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dr. Andrea Litzenburger

OStD‘

 


 

24.03.2021

Grußwort des Schulelternbeirates an die Abiturientinnen

Das Grußwort des Schulelternbeirates an die Abiturientinnen finden Sie hier.

 


 

17.03.2021

Briefe von Bildungsministerin Hubig an die Schülerinnen

1. Brief an die Schülerinnen der Sekundarstufe I

2. Brief an die Schülerinnen der Sekundarstufe II

3. Hilfsangebote bei Stress und Sorgen

 


 

16.03.2021

Informationen der Schulleitung

 

Sehr geehrte Eltern,
die Regelung § 44 Übergreifende Schulordnung des freiwilligen Rücktritts in die nächstniedere Klassenstufe wurde mit Schreiben des Bildungs- ministeriums vom 11.03.2021 bis Ende des Schuljahres verlängert.
Wir empfehlen die Entwicklung zu beobachten, gerne beraten die Klassenleitungen.

 

Die Sprechstunden der Kolleginnen und Kollegen bleiben bestehen.

 


 

04.03.2021

Gruppeneinteilung
 

 


 

03.03.2021

 

Zeitschema Unterrichtsbeginn ab 8. März 

 

 



09.12.2020
Merkblatt zum Umgang mit Erkältungs- und Krankheitssymptomen  

Laden Sie sich das Merkblatt hier herunter.

 



05.12.2020  

Kontakt, Termine und Ablauf zum Corona-Testzentrum

Ein Corona-Test in dem Testzentrum ist nur mit Termin möglich. Einen solchen gibt es unter der Telefonnummer 06131/4886610 oder im Internet unter  https://app.testzentrum.unimedizin-mainz.de/login Im Online-Portal des Testzentrums gilt es zunächst, weiterlesen.


 

16.11.2020

Empfehlung zum Kauf eines digitalen Endgerätes

Liebe Eltern,

der Arbeitskreis Digitalisierung hat eine Liste mit relevanten Punkten zusammengestellt, die Sie beim Kauf eines digitalen Endgerätes beachten sollten. 

Hier können Sie sich die Liste anschauen und herunterladen.