Herzlich Willkommen!

 

Die Maria Ward-Schule (MWS) ist ein staatlich anerkanntes G9-Gymnasium für Mädchen mit angegliederter Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung. Schulträger ist die kirchliche Maria Ward-Stiftung.

 

Sie gehört zu den traditionsreichen Bildungseinrichtungen in Mainz. Die auch heute noch in Mainz geläufige Bezeichnung „Schule der Englischen Fräulein“ geht zurück auf die Engländerin Mary Ward (1585 – 1645), Gründerin der Ordensgemeinschaft der Maria Ward-Schwestern, heute Congregatio Jesu. Heute ist die Schule eine selbstständige kirchliche Stiftung.

 


 

 

 


 

Sommerfest

Den Flyer zu unserem diesjährigen Sommerfest am 15.06.2019 von 10:00 Uhr - bis 15:00 Uhr finden Sie hier.
 
 

 

Unser Sozialer Tag

am Montag, den 24. Juni 2019

 

Unter dem Motto „Unser Sozialer Tag“ werden wir als Schulgemeinschaft den 24. Juni 2019 gestalten. Mit dem Erlös einer selbstgewählten „Arbeit“ wollen wir das  Aufgabenfeld der Maria Ward-Schwestern in Mbizo, Kwekwe (Simbabwe/Afrika) unterstützen: Die Schwestern errichten dort eine Secondary School. Die Schule wird in drei Abschnitten gebaut, die Congregatio Jesu hat die Verantwortung für den zweiten Bauabschnitt übernommen. Schon mit einem Euro kann ein Backstein/Baustein für den Bau der Sekundarschule finanziert werden.

 

Link zu Bildern des Baufortschritts in Kwekwe

 

Link zur Homepage der Congregatio Jesu

 


 

Das Team des Lern- und Medienzentrums sucht wieder Verstärkung

 

Um die Öffnungszeiten im Lern- und Medienzentrum – täglich 8.30 bis 15.30 Uhr - weiterhin sicherzustellen, wird dringend wieder personelle Verstärkung gebraucht.

Gesucht werden:

Eltern, gerne auch Großeltern, zur ehrenamtlichen Mitarbeit im LMZ-Team

Ihre Aufgabe:

Bücher und Notebooks ausleihen, Schülerinnen bei der Literaturrecherche unterstützen, den Termin-kalender für Klassenbesuche führen, Projekte begleiten, ganz allgemein nach dem Rechten sehen.

Einsatzzeit:

einige Stunden an einem festen Vor- oder Nachmittag pro Woche oder alle zwei Wochen oder als Vertretung nach Absprache, vormittags in der Regel im Zweier-Team.

Vorkenntnisse:

Bibliothekarische Vorkenntnisse sind nicht nötig. Wenn Sie ein paar Mal hospitiert haben, lernen Sie alle Arbeitsabläufe kennen. Die Bibliotheks-Software ist leicht zu erlernen.

 

 

Es erwartet Sie eine interessante Tätigkeit in schönen modernen Räumen, in einem netten Team  und mit vielen Begegnungen mit Schülerinnen, Lehrerinnen und Lehrern. An manchen Tagen herrscht reger Betrieb im LMZ, an anderen Tagen ist es ruhiger, immer ist es spannend und überraschend.

Kontakt:

telefonisch 06131 260 555 (LMZ) oder per Mail mwsbibliothek@web.de

 

Werfen Sie einen Blick in unser Lern- und Medienzentrum!

 



Jugend trainiert für Olympia / Rudern

Hier gelangen Sie zum Beitrag/Video.

 


 

MWS wird als MINT-Schule und digitale Schule ausgezeichnet

 

Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung als MINT-Schule sowie über die erstmalige Zertifizierung als digitale Schule. Mein Dank geht alle Kolleginnen und Kollegen, die beide Schwerpunkte umsetzen. In den Dank schließe ich auch die Eltern (Tastenkurs Jahrgang 6) sowie die Förderung der Ausstattung mit digitalen Medien durch den Förderverein mit ein. Ein besonderer Dank geht an Frau Dr. Hasemann, die in Kooperation mit Herrn Socha und Frau Plötz die Anträge zusammengestellt und eingereicht hat.

Dr. Andrea Litzenburger, MWS

 

 


 

NEU: MWS-Film über die Maria Ward-Schule Mainz -                  

Bitte klicken Sie hier!