Die drei Chöre der Maria Ward-Schule

 

Kammerchor

der Maria Ward-Schule und des Willigis-Gymnasiums 

Klassische Chorwerke, Gospels, Spirituals 

9. bis 13. Klasse

 

 

Junger Chor

Der Junge Chor (Klasse 7-9/10) führt die Chor-Ausbildung der Gesangsklassen fort und bereitet auf die Mitarbeit im Kammerchor bzw. der PFG vor (sicheres, meist auswendiges mehrstimmiges Singen). Das Repertoire umfasst innerhalb der drei Jahre alle Epochen und Stilrichtungen vom einfachen Madrigal bis hin zu mehrstimmigen Spirituals, Pop-Songs oder Jazz-Arrangements. Die Schülerinnen sollen so möglichst vielseitig ausgebildet werden hinsichtlich des Repertoires als auch der Art des Musizierens (a capella, mit Klavierbegleitung, Orchester oder Band). Der Junge Chor tritt traditionell beim Advents- und Sommerkonzert auf. Gelegentlich wirkt er auch beim Orchesterkonzert mit oder führt szenische Werke auf (so z. B. die Oper "Das Geheimnis um das blaue Tor").

 

 

 

Mädchenchor

Singspiele, lustige Lieder etc.

5. und 6. Klasse