Versailles

 

Seit 2010 bietet die Fachschaft Französisch jedes Jahr im Frühjahr eine interessante Fahrt nach Versailles an für Schülerinnen der Jahrgangsstufen 6 bis 12.

 

Die Organisation liegt in den Händen des Reiseunternehmens Reichardt-Sprachreisen und Frau Wieland-Berger. Während der Reise werden die Schülerinnen von einer Lehrkraft der Fachschaft Französisch betreut; die Reiseleitung erfolgt durch Reichardt-Sprachreisen.

 

Das Programm umfasst Führungen und Besichtigungen der Stadt Versailles und des weltberühmten Schlosses, geführte Spaziergänge durch typische Pariser Stadtviertel, Besichtigung von Museen und Ausstellungen (Louvre, Mona Lisa), Tagesausflüge nach Chartres mit Besichtigung der Kathedrale und in die Normandie nach Honfleur und Deauville, Besichtigung der Kathedrale von Reims.

 

Die Unterbringung erfolgt in ausgewählten Gastfamilien, die für Frühstück und ein warmes Abendessen sorgen.

 

Insgesamt zielt dieser Aufenthalt darauf ab, den Schülerinnen eine positive Begegnung mit der französischen Sprache und dem französischen Kulturraum zu ermöglichen. Bilder der vergangenen Fahrt können auf der Homepage des Reiseunternehmens Reichardt eingesehen werden.

​​​​​​​

Im Vorfeld werden die Schülerinnen bei verschiedenen Treffen auf diese Reise vorbereitet und Gelegenheit haben, alle offenen Fragen zu klären.

 

                                                             Monika Wieland-Berger