Weihnachtsspendenaktion des Schulelternbeirates 2021

 

Liebe Eltern,

wie im vorangegangenen Schuljahr musste unsere Schule gewaltige Ausgaben, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, tätigen. Zusätzlich hat die Schule im September 2021 - auf massiven Wunsch aus der Elternschaft - in mobile Luftreiniger für alle Klassenräume investiert und dafür um Spenden aus der Elternschaft gebeten. Wir als Schulelternbeirat schließen uns dieser Bitte an, denn diese Investition stellt einen großen finanziellen Kraftakt für die Schulgemeinschaft dar, und wir Eltern als wichtiger Teil dieser Schulgemeinschaft können – nein wir müssen – unseren Beitrag dazu leisten. Deshalb ist der diesjährige Spendenzweck der Weihnachtsspende 2021 ähnlich wie der im vorangegangenen Jahr - nämlich für Corona-bedingte Hygienemaßnahmen und die mobilen Luftreiniger.

 

Die Schule hat das Ziel, alles dafür zutun, um einen geregelten Präsenz-Unterricht zu gewährleisten. Dies kann nur funktionieren, wenn alle hierfür notwendigen Maßnahmen umgesetzt werden. Dies bedarf einer Anstrengung von uns allen. Wir Eltern können von zwei Seiten dieses Ziel unterstützen, nämlich in dem wir in unserem privaten, familiären Umfeld entsprechend achtsam sind und indem wir als wichtiger Teil der Schulgemeinschaft bei den finanziellen Herausforderungen helfen.

 

Um es so einfach wie möglich zu machen, haben wir einen QR-Code generiert, mit dem alle notwendigen Zahlungsinformationen in ihrer Electronic Banking App übernommen werden.

Lassen Sie uns alle gemeinsam und solidarisch diese notwendigen Maßnahmen für unsere Schule – und für unsere Töchter – erfolgreich umsetzen. 

 

Der Schulelternbeirat wünscht allen Eltern eine gesunde und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2022.

 

Gott schütze und behüte Sie!

 

Für den Schulelternbeirat

 

Jens von Harder   Mathias Papenfuß
Vorsitzender des Schulelternbeirates
Maria Ward-Schule Mainz
  Vorsitzender des Planungs-
und Finanzierungsausschusses

 


(Durch einen Klick auf das Bild kommen Sie zum aktuellen Flyer als PDF)