Entschuldigungspraxis

 

Bei Erkrankung einer Schülerin ist so zu verfahren:

 

Die Eltern bzw. die Schülerinnen der Oberstufe kommunizieren den Klassen- bzw. Stammkursleitungen die Erkrankung. In dem Zeitraum der Erkrankung kann die Schülerin keine Aufgaben im Homeschooling erledigen.