Ausschuss Kommunikation und Soziales


Gute Kommunikation innerhalb der Schulgemeinschaft ist die Basis für eine erfolgreiche Schulzeit. Der Ausschuss Kommunikation und Soziales fördert die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule.

 

Neben fundierter Ausbildung und leistungsorientiertem Denken darf soziales Miteinander und Handeln nicht an zweiter Stelle stehen. In der Maria Ward-Schule wird durch zahlreiche Aktivitäten und Angebote der soziale Gedanke gefördert und  mitgetragen. Unser Ausschuss möchte immer wieder mit Anregungen, Gedanken und Projekten dazu beitragen unsere Schule auch in diesem Bereich zu stärken und zu unterstützen.

 

Wir möchten:

  • die Interessen der Eltern aller Schülerinnen der Maria Ward-Schule kommunizieren,
  • Informationen für Eltern und/oder Klassenelternsprecher anbieten,
  • thematische Elternabende durchführen
  • Ansprechpartner der Eltern unserer Schule sein und deren Fragen und Anliegen in die Sitzungen des SEB einbringen,
  • die Arbeit des SEB für alle Eltern offen gestalten

 

Mit einer großen Portion Idealismus, Interesse an unserer Schule und dem Wunsch etwas bewirken zu wollen sind wir Mitglied dieses Arbeitskreises. Sprechen Sie uns mit Ihren Wünschen und Anregungen an - damit unsere Schule weiterhin ein lebendiger Ort zum Lernen und Leben ist…

 

Für den Ausschuss Kommunikation:

 

Ilonka Happel

Anja Hägele

Barbara Herrmann

Meike Obermeier

Dr. Julia Rieckenberg

Prof. Dr. Nicole von Langsdorff

 

Selbstverständlich stehen Ihnen auch alle anderen Arbeitskreis- bzw. SEB-Mitglieder gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.