Auszeichnung "MINT-freundliche Schule"

 

Die Maria Ward-Schule ist das einzige rheinland-pfälzische Gymnasium, das in diesem Jahr die Auszeichnung "MINT-freundliche Schule" von Frau Doris Ahnen, Ministerin für Bildung, Frauen und Jugend, am 25. September 2012 in der Mainzer Fachhochschule verliehen bekam.

 

Voraussetzung für die Auszeichnung ist die feste Verankerung der MINT-Fächer - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - im Schulprogramm sowie die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern.

 

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter: 

 

Pressemitteilung Rheinland-Pfalz

 

www.mintzukunft.de